DSL-Versorgung in den Ortsgemeinden

    Kanzem

    In Kanzem ist derzeit bis zu 100 MBit/s Download und 40 MBit/s Upload verfügbar.


    Nittel

    In Nittel mit seinen Ortsteilen Köllig und Rehlingen gab es bis dato ebenfalls erhebliche Defizite.
    Eine Versorgung von Nittel (Kernort) und den Ortsteilen wurde durch die Firmen RWE und Vodafone hergestellt.

    Ansprechpartner ist das TCCenter in Konz, Goethestraße und die FA. Arcit, Karthäuserstraße, Herr Asbeck. 


    Oberbillig

    Die Fa. INEXIO hat Oberbillig ausgebaut. Weitere Informationen gibt es HIER


    Onsdorf

    In Onsdorf wurde eine Versorgung durch die Fa. Telecab, Mückeburg, wurde 2014 hergestellt. Es ist über ein Funknetzwerk eine Bandbreite von bis zu 6 MBit/s verfügbar. Bitte wenden Sie sich an die Fa. Telecab, wenn Sie Interesse an der Versorgung haben. Ansprechpartner ist Herr Henken. Email:

    Ansonsten sind, wenn überhaupt, derzeit nur DSL-Light-Anschlüsse verfügbar mit ca. 384 kBit/s.


    Pellingen

    In Pellingen besteht nach einem Ausbau durch die Firmen RWE und Vodafone die Möglichkeit von Breitbanddiensten von bis zu 50 Mbit/s.


    Tawern

    In Tawern und dem Ortsteil Fellerich ist flächendeckend bis zu 100 MBit/s Download und 40 MBit/s Upload durch die Deutsche Telekom AG verfügbar.


    Temmels

    In Temmels ist seit Juli 2017 mit einer Bandbreite von bis zu 100 MBit/s versorgt - der Ausbau erfolgte durch die Fa. INEXIO.  

    Weitere Informationen über INEXIO gibt es HIER

    Wasserliesch

    In Wasserliesch ist derzeit bis zu 100 MBit/s Download und 40 MBit/s Upload verfügbar.


    Wawern

    In Wawern sind nach Durchführung einer Ausschreibung und Ausbau des Netzes durch die Fa. INEXIO seit 2011 Bandbreiten bis 50 MBit/s möglich. Auch die Versorgung des Neubaugebiets "Beneförstchen" wird durch INEXIO sichergestellt. 

    Ansprechpartner: Fa. Inexio unter www.myquix.de


    Wellen

    Wellen ist derzeit mit ca. 6- 16 Mbit/s flächendeckend versorgt.


    Wiltingen

    Wiltingen ist derzeit mit ca. 6- 16 Mbit/s flächendeckend versorgt. In einigen Bereichen ist evtl. über "Vectoring-Technologie" eine Versorgung mit bis zu 100 MBit/s Download und 40 MBit/s Upload möglich.


    In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    OK