LEISTUNGEN von A-Z

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über die Leistungen der Verbandsgemeindeverwaltung Konz.

Sie können nach der gewünschten Leistung (wie z.B. "Gewerbeanmeldung" oder "Reisepass") suchen und darüber den richtigen Ansprechpartner in der Verwaltung finden sowie weitere Informationen über die Leistung wie z.B. rechtliche Grundlagen, benötigte Unterlagen oder welche Kosten für diese Leistungen berechnet werden.

/ Wohnen und Verbrauchen / Sonstiges / Haushaltsbescheinigung

Zuständige Mitarbeiter

Frau Natalie Bochmann

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Verwaltungsgebäude 2
Room Nr.: Bürgerbüro
Floor: EG
Am Markt 11
54329 Konz Adresse in Google Maps anzeigen
Details

Frau Natalie Junk

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Verwaltungsgebäude 2
Room Nr.: Bürgerbüro
Floor: EG
Am Markt 11
54329 Konz Adresse in Google Maps anzeigen

Funktion

Bürgerbüro

Details

Frau Manuela Steinmetz

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Verwaltungsgebäude 2
Room Nr.: Bürgerbüro
Floor: EG
Am Markt 11
54329 Konz Adresse in Google Maps anzeigen

Funktion

Bürgerbüro
Details

Frau Elke Wietor

VCard: Download VCard

Postadresse

Gebäude: Verwaltungsgebäude 2
Room Nr.: Bürgerbüro
Floor: EG
Am Markt 11
54329 Konz Adresse in Google Maps anzeigen

Funktion

Bürgerbüro

Details

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung

Die Haushaltsbescheinigung ist eine amtliche Bestätigung von Personendaten des Antragstellers und seiner mit ihm im Haushalt lebenden Familienangehörigen (Ehegatte, Lebenspartner und Kinder). Sie wird in Form einer besonderen Meldebescheinigung von der örtlich zuständigen Meldebehörde ausgestellt und dient zur Vorlage bei öffentlichen Stellen wie bspw. der Familienkasse für den Bezug von Kindergeld. 

Welche Unterlagen werden benötigt?

Bei der Beantragung müssen Sie sich gegenüber der Meldebehörde ausweisen.

Welche Gebühren fallen an?

Die Höhe der Gebühr legt die Meldebehörde fest. Sie orientiert sich im Allgemeinen an der Gebühr für eine Meldebescheinigung (6,00 EUR).

Soweit die Bescheinigung der Beantragung, Erbringung oder der Erstattung einer Sozialleistung nach dem Sozialgesetzbuch X (SGB X) dient, besteht Kostenfreiheit (§ 64 Abs. 2 SGB X).

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Konz

Die Gebühr beträgt 6,00 €.

Welche Fristen muss ich beachten?

Keine.

Rechtsgrundlage

In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Auf diese Weise können wir Ihre Interneterfahrung verbessern. Da wir Ihre Privatsphäre schützen wollen, bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis, die Technologien zu nutzen. Sie können Ihre Einwilligung später jederzeit ändern / widerrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.