Radtour 2011

Im Rahmen der bestehenden Partnerschaft zwischen Brienon und Konz unter dem Motto der Völkerver- ständigung und einer sportlichen Herausforderung fuhr eine Gruppe von 13 Radfahrern aus der Konzer Region vom 13. bis 16. Juli 2011 von Brienon nach Konz. Die Strecke von über 400 km wurde in drei Etappen absolviert. Nach der Anreise in Begleitfahrzeugen führte nach einem herzlichen Empfang am Folgetag die erste Etappe mit 152 km zusammen mit mehreren französischen Radsportlern von Brienon nach St.Dizier. Wie auch am ersten Tag konnte die Gruppe wieder bei sonnigem Wetter und angenehmen Temperaturen den nächsten Streckenabschnitt mit 138 km von St.Dizier nach Metz in Angriff nehmen. Nach einer schönen Besichtung der Innenstadt von Metz waren am letzten Tag noch 115 km bis zum Empfang auf dem Konzer -Heimat und Weinfest zu bewältigen. Für die Unterbringung und die Betreuung in Brienon, St.Dizier und Metz sagen wir einen herzlichen Dank. 


Ab Oberbillig wurde die Radgruppe die sich aus 12 männlichen Teilnehmern, 1 weiblichen Teilnehmerin, einem Betreuer und einem Mechaniker zusammensetzte, von einer Läufergruppe begleitet. Bürgermeister Dr. Frieden ließ es sich ebenfalls nicht nehmen die letzten Kilometer mitzulaufen. Im Festzelt des Konzer Heimat- und Weinfestes wurden alle ankommenden Radfahrer und Läufer vom Beigeordneten der Stadt Konz Herr Manfred Wischnewski herzlich begrüßt. Alle Teilnehmer waren begeistert und man war sich jetzt schon einig, im Jahr 2015 soll diese Tour in umgekehrter Richtung zum 50. Jährigen Jubiläum wiederholt werden.

  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}
  • $[fn:escapeXml(ionasParam.pictureDescription)}

In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Auf diese Weise können wir Ihre Interneterfahrung verbessern. Da wir Ihre Privatsphäre schützen wollen, bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis, die Technologien zu nutzen. Sie können Ihre Einwilligung später jederzeit ändern / widerrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.