Der Würfel

Glasfaserkunststoff, Pigmente, Edelstahlschrauben und Muttern
von Harald Pompl

Verkehrskreisel Roscheider Straße/Lidl

Zwölf unterschiedliche eingefärbte gleich große Module oder Bausteine bilden den Roscheider Würfel. Die einzelnen Elemente sind so zusammengesetzt und angeordnet wie Ziegel bei einem Mauerbau. Die bunte Vielfalt der Teile spiegelt die Vielfalt des Bauens auf Konz-Roscheid, eine farbige Ansammlung von individuellen Möglichkeiten des Bauens.

Bei Nacht wird der Würfel von innen beleuchtet und strahlt dabei wie ein Kristall. 

Durch die Form und den Aufbau der einzelnen Module werden Assoziationen an den Zaubelwürfel für Kinder evoziert, bei dem ein verdrehen in allen Ebenen möglich ist; ein sich bewegen nicht nur in der horizontalen sondern auch in der vertikalen! Auch auf dem Kreisel?

In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK