eine Nahaufnahme einer Kamera - GYASHICA Jaaee machte SUe

Baumaßnahmen am Turbokreisel werden vor Weihnachten fertig

Die Baumaßnahmen am neuen Turbokreisel in Konz werden vor Weihnachten fertig - Damit enden die Arbeiten schneller als geplant

Gute Nachrichten vom LBM: Die Arbeiten an der Kreiselbaustelle bei Möbel Martin kommen vor Weihnachten weitestgehend zum Abschluss. Somit wird bereits die Gesamtmaßnahme bis auf Restarbeiten in diesem Jahr fertiggestellt. 

Ursprünglich war vorgesehen, dass im Frühjahr 2022 noch die Arbeiten zur Wiederherstellung des Parkplatzes des Möbelhauses durchgeführt werden müssen. Dies geschieht aber bereits jetzt. Restliche Pflanzarbeiten sowie die Montage der Verkehrszeichenbrücke werden Anfang 2022 erledigt.

Seit Mitte 2018 wurde an der Planung des Turbokreisverkehrsplatzes Konz gearbeitet und in Abstimmung mit den beteiligten Verwaltungen und der Firma Möbel Martin die jetzt gebaute Lösung herausgearbeitet. 

Bei der Umbaumaßnahme handelt es sich um einen vierarmigen Turbokreisverkehrsplatz mit teilweise mehrspurigen Vollanschlüssen und Bypässen. Die Bypässe tragen maßgeblich zur Verbesserung der Verkehrssicherheit und Verkehrsqualität bei.

Die Baumaßnahme ist eine Gemeinschaftsmaßnahme zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Stadt Konz. Die Kosten in Höhe von rund 3 Mio. Euro werden zwischen dem Bund und der Stadt Konz geteilt.

In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Auf diese Weise können wir Ihre Interneterfahrung verbessern. Da wir Ihre Privatsphäre schützen wollen, bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis, die Technologien zu nutzen. Sie können Ihre Einwilligung später jederzeit ändern / widerrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.