An Weihnachten im Dienst

An Weihnachten im DienstBürgermeister Weber dankt Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Polizei, des DRK und des Stellwerks der Bahn

Konz, 17. Dezember 2021

Während viele die Weihnachtsfeiertage mit ihrer Familie verbringen, müssen andere arbeiten. In vielen Berufen haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht einfach frei: bei der Feuerwehr, beim Rettungsdienst, im Krankenhaus, bei Pflegediensten und in vielen anderen Berufen im Bereich Sicherheit, Gesundheit, Soziales, Seelsorge und Infrastruktur. Diese Menschen sind an Weihnachten für uns alle da, um zu helfen, zu schützen, zu retten, zuzuhören oder einfach das Rad am Laufen zu halten.

Stellvertretend für alle Einrichtungen, in denen an Weihnachten gearbeitet wird, besuchten Bürgermeister Joachim Weber und der hauptamtliche Beigeordnete Guido Wacht heute einige dieser wichtigen Institutionen: die Polizeiwache in Konz, den Ortsverband des Deutschen Roten Kreuzes und das Stellwerk der Bahn. Im Namen der Verbandsgemeindeverwaltung und der Bürgerinnen und Bürger dankten sie den Beschäftigten für ihr Engagement. „Sie sind immer für uns da, früh morgens, nachts, am Wochenende und eben auch an den Feiertagen. Besonders in Zeiten der Corona-Pandemie leisten Sie Herausragendes unter erschwerten Bedingungen“, sagte Weber anerkennend. „Ich wünsche Ihnen eine schöne Weihnachtszeit, einen ruhigen Dienst in den kommenden Tagen und ein gutes neues Jahr 2022.“

Foto: Joachim Weber und Guido Wacht überreichten als kleine Aufmerksamkeit Weihnachtstüten für die Mitarbeiter, hier bei der Polizeiwache in Konz

Der Besuch des Bürgermeisters ist inzwischen bereits Tradition geworden. Doch wie im vergangenen Jahr musste er etwas anders ablaufen: draußen im Freien und unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. 

In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Auf diese Weise können wir Ihre Interneterfahrung verbessern. Da wir Ihre Privatsphäre schützen wollen, bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis, die Technologien zu nutzen. Sie können Ihre Einwilligung später jederzeit ändern / widerrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.