Unverhoffte Unterstützung für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke

Unverhoffte Unterstützung für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke

In einem Gemeinschaftsprojekt der Werbeagentur „Mobil mit Herz“ von Martina Oswald aus Alzey und Ursula Grün, Inhaberin der Rats Apotheke in Konz, konnte die Konzer-Doktor-Bürgerstiftung im Oktober einen Scheck in Höhe von 500 Euro entgegen nehmen.

Apothekerin Ursula Grün unnd Jürgen Große bei der Scheckübergabe.Martina Oswald hatte 10.000 Papiertaschen erstellt, auf denen sich Unternehmen aus Konz und Umgebung präsentieren konnten und damit die Taschen finanziert haben. Die Taschen mit der Werbung werden innerhalb von zwei Jahren an die Kunden der Rats Apotheke abgegeben.

Ein Teil des Erlöses aus dieser Aktion kommt nun der Konzer-Doktor-Wohnbrücke zu Gute. Über diese unverhoffte Unterstützung aus Alzey freute sich Jürgen Große, Geschäftsführer der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung, bei der symbolischen Scheckübergabe in der Rats Apotheke. Er dankte Apothekerin Ursula Grün und den beteiligen Firmen sehr herzlich für ihre Initiative.

Mitgewirkt haben:

Auto Peter Konz - Buchhandlung Kolibri Konz - Caritas-Sozialstation Konz - Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Trier-Saarburg - Die Friseure Heiser & Wagner Konz-Könen - Exclusive - Medizinisches Fitnesstraining Konz - Fliesen Weber Konz - Glaserei Schaumann Konz - Naturheilpraxis Steinbach Konz - Oliver Honnef Maler-Design Gusterath - Optik Atelier Nicole Thieblemont Konz - Rats Apotheke Konz - S&B Energietechnik Tawern - Schreinerei Berg Konz - Volker Krämer Architekturbüro Saarburg.

In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Auf diese Weise können wir Ihre Interneterfahrung verbessern. Da wir Ihre Privatsphäre schützen wollen, bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis, die Technologien zu nutzen. Sie können Ihre Einwilligung später jederzeit ändern / widerrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.