LBM Trier informiert: Vollsperrung der K 134

LBM Trier informiert: Vollsperrung der K134 - ab der Brücke Konz-Karthaus (Merzlicher Brücke) bis zur B 51

Ab Montag, 08. Juli 2019 bis Freitag, 26. Juli 2019 wird die K 134 von der Brücke Konz-Karthaus in Richtung der B 51 (Trier) für den Gesamtverkehr gesperrt. Während dieser Zeit wird im Auftrag des Landesbetriebs Mobilität Trier (LBM Trier) die Deckschicht auf dieser Teilstrecke in einer Länge von ca. 800 Meter erneuert.

Im Rahmen seiner Sitzung am 18.02.2019 hat der Kreisausschuss die Durchführung verschiedener Unterhaltungsmaßnahmen an Kreisstraßen aus Mitteln des allgemeinen Straßenunterhalts beschlossen, darunter auch der Deckschichterneuerung der K 134 zwischen der Brücke Karthaus in Richtung B 51 (Trier). Um die Verkehrsbehinderungen auf der viel befahrenen Strecke (durchschnittlich ca. 10.500 Fahrzeuge pro Tag) möglichst gering zu halten, werden die Arbeiten während der Sommerferien durchgeführt.

Details zur Beschilderung der Absperrungen und Umleitung können Sie der dieser Karte entnehmen:


Die Gesamtkosten der Baumaßnahmen belaufen sich auf insgesamt 139.593,06 €.

Alle involvierten Baulastträger danken bereits jetzt den Konzer Bürgerinnen und Bürgern, den ansässigen Unternehmen sowie allen betroffenen Verkehrsteilnehmern für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK