Konzer-Doktor-Wohnbrücke - Wir machen mit

    Steinspendenmarathon für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke Wir machen mit!

    Es gibt eine Menge guter Gründe, sich am Steinspendenmarathon für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke zu beteiligen. Gisela Helfrich, die wir heute vorstellen möchten, hat einen sehr persönlichen Grund.

    Sie lebt mit ihrem Mann in Konz-Roscheid und macht mit beim Steinspendenmarathon,

    „„…weil ich in meinem Leben schon sehr viel Hilfe erfahren habe und es mir deshalb gut tut, wenn ich jemand anderem helfen kann.“

    Jeder Stein zählt!

    Die Volksbank Trier e.G. verdoppelt die ersten 2 000 gespendeten Steine.

    Spenden auch Sie einen oder mehrere der 10. 000 benötigten Steine für je einen Konzer-Doktor-Thaler bzw. 10 Euro!

    Steinspenden sind unkompliziert möglich und können steuerlich geltend gemacht werden. Weitere Informationen dazu auf der Homepage der Stiftung www.Konzer-Doktor-Buergerstiftung.de unter Steinspende für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke.

    In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Auf diese Weise können wir Ihre Interneterfahrung verbessern. Da wir Ihre Privatsphäre schützen wollen, bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis, die Technologien zu nutzen. Sie können Ihre Einwilligung später jederzeit ändern / widerrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.