Konzer-Doktor-Wohnbrücke - Wir machen mit!

    Steinspendenmarathon für die Konzer-Doktor-WohnbrückeWir machen mit!

    Die Zusammenarbeit mit der Konzer Geschäftswelt ist für die Konzer-Doktor-Bürgerstiftung seit ihrer Gründung vor mehr als10 Jahren wichtig und sehr wertvoll. Dass die Konzer-Doktor-Wohnbrücke auch von dieser Seite großzügige Unterstützung erfährt, bringt das Projekt weiter voran.

    Rudolf Oeffling von DIE BRILLE Am Rathaus begleitet die Arbeit der Stiftung seit Jahren.

    Er macht mit beim Steinspendenmarathon, weil „ ... die Wohnbrücke ein wichtiges Projekt ist, das generationsübergreifend bezahlbaren Wohnraum schafft und damit nachhaltig das Miteinander fördert".

    v.l. Stephan und Ernst Holbach in ihren Geschäftsräumen.

    Jeder Stein zählt! 

    Spenden auch Sie einen oder mehrere der 10.000 benötigten Steine für je einen Konzer-Doktor-Thaler bzw. 10 Euro.

    Die Volksbank Trier e.G. hat sich dankenswerter Weise verpflichtet, die ersten 2.000 gespendeten Steine zu verdoppeln. Das heißt, für die ersten 2.000 aus der Bürgerschaft gespendeten Steine stiftet die Volksbank Trier e.G. 2.000 Steine hinzu.

    Steinspenden sind unkompliziert möglich und können steuerlich geltend gemacht werden. Weitere Informationen dazu auf der Homepage der Stiftung unter www.Konzer-Doktor-Buergerstiftung.de.

    In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    OK