Einseitige Sperrung der Roscheider Straße am 03. und 04. Dezember 2018

Einseitige Sperrung der Roscheider Straße am 03. und 04. Dezember 2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Die Deutsche Telekom Technik GmbH beabsichtigt im Auftrag der Telekom Deutschland GmbH die Verlegung einer Telekommunikationslinie in der Roscheider Straße, Höhe KUAG. Die Maßnahme dient der Glasfaseranbindung von Teilbereichen des ehemaligen Betriebsgeländes.

Für die Verlegung muss der Straßenkörper der Roscheider Straße (auf Höhe der Weinbergstraße – s. S. beigefügtes PDF) geöffnet werden. Mit dieser Maßnahme wird am Montag den 03. Dezember 2018 begonnen. Für die Durchführung sind zwei Arbeitstage vorgesehen. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine einseitige Sperrung mit Ampelanlage. 

Um den Verkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten an den jeweiligen Tagen lediglich von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr ausgeführt. Zu den anderen Zeiten sind beide Fahrspuren für den Verkehr freigegeben.


In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK