VHS Konz Aktuell - Erziehungsfragen

    VHS Konz Aktuell - Erziehungsfragen

    Inhalte: Reihe mit Vorträgen: „Ratgeber für Eltern und Erzieher – Gesund aufwachsen“ 

    Pubertät: Aufbruch - Umbruch
    Informationsabend

    Jugendliche in der Pubertät, so scheint es, leben zeitweise auf einem anderen Planeten. Das stellt beide Seiten – Eltern und Jugendliche – vor besondere Herausforderungen. Für alle Beteiligten ist dies eine intensive Zeit der Veränderungen, die oft von Konflikten und Meinungsverschiedenheiten geprägt ist.

    Welche Entwicklungsschritte durchleben Jugendliche? Wie können Eltern ihre Kinder in dieser wichtigen Phase unterstützen ohne sich selbst dabei zu vergessen? Diesen Fragen geht Frau Carmela Walter von der Lebensberatung Saarburg in ihrem Vortrag nach.

    Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel. 06501-604321.
    Termin: Mi., 21.02.2018, 19:00 - 21:30 Uhr

    Ort: Konz, Konzer-Doktor-Bürgersaal, Wiltingerstr. 10-12

    Carmela Walter, Dipl.-Psychologin
    Eintritt: 4 €
    T106KO001

    Kinder im medialen Zeitalter
    "Zwischen zwei Welten" - Filmabend

    Unsere Kinder werden heute in zwei Welten hineingeboren: Die reale und die virtuelle Welt. Die virtuelle Welt hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung für unsere Kinder gewonnen. Und das Alter, in dem Kinder zum ersten Mal mit Bildschirm-medien in Kontakt kommen, wird immer jünger. Der neue Film: "Zwischen den Welten" von Brüning wird gezeigt. Anschließend überlegen wir gemeinsam, wie wir unsere Kinder in einer zunehmend virtuell bestimmten Welt noch zu einer gesunden Beziehung zu Umwelt und Natur anhalten können, ohne mit ihnen in eine Kampfsituation zu geraten, sich für die eine oder andere Welt entscheiden zu müssen. Um mit Medienkindern im Gespräch zu bleiben, müssen wir Erwachsene uns mit den Reizen der neuen Medien auseinandersetzen und unser eigenes Medienverhalten überprüfen.

    Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel. 06501-604321.
    Termin: Mi., 28.02.2018, 19:00 - 21:15 Uhr 

    Ort: Konz, Konzer-Doktor-Bürgersaal, Wiltingerstr. 10-12 

    Dr. Jutta Hinke-RuhnauEintritt: 4 €T106KO002

    Mobbing unter Kindern
    Konflikte sind kein Mobbing, können aber zu Mobbing führen - Vortrag

    Mobbing ist eine bestimmte Konfliktart unter Kindern, die eine spezielle Form der Gewalt bezeichnet. Nicht alle Konflikte sind Mobbing und Mobbing ist kein alltäglicher Konflikt. Eltern sollen durch den Abend für das Thema sensibilisiert werden und bei Betroffenheit des eigenen oder der eigenen Kinder individuelle Handlungsmöglichkeiten entwickeln können. Durch praktische Beispiele soll das Thema anschaulich und nachvollziehbar ge-macht werden, so dass jeder für sich eine Umgangsweise mit dem Thema wählen kann, welche möglichst präventiv Mobbing keine Chance gibt.

    Wir bitten um vorherige Anmeldung unter Tel. 06501-604321.
    Termin: Mi., 21.03.2018, 19:00 - 21:15 Uhr

    Ort: Konz, Konzer-Doktor-Bürgersaal, Wiltingerstr. 10-12 

    Dr. Jutta Hinke-RuhnauEintritt: 4 €T106KO003

    Um Anmeldung wird gebeten bei der Geschäftsstelle der VHS Konz

    Montags bis freitags
    8.00 – 12.00 Uhr

    Konstantinstr. 50
    Telefon (06501) 60 43 21

    Schriftlich per FAX unter 06501/ 604324
    oder
    online per E-Mail: vhs-konz@kvhs-trier-saarburg.de

    In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    OK