Neues aus Karthaus - April 2018

    NEUES AUS KARTHAUS - April 2018

    Neuigkeiten vom Quartiersmanager aus dem Stadtteilbüro Konz-Karthaus

    Themen: Stadtteilfest Karthaus 2018 – Planungen laufenKolpingsfamilie Konz-Karthaus lädt zu einer besonderen Weinprobe ein; Kolpingsfamilie organisiert „Vater-Kind-Wochenende“; Babysitterkurs im Stadtteilbüro; Soziale Stadt Konz-Karthaus – Präsenzzeiten des Quartiersmanagers


      Stadtteilfest Karthaus 2018 – Planungen laufen

      Nach dem großen Erfolg der ersten Auflage des Stadtteilfestes in Karthaus im vergangenen Jahr, das von fast 1000 Menschen besucht wurde, ist eine Neuauflage für Sonntag, 02. September 2018 geplant.

      An diesem Tag wird die Karthäuser Straße vor der evangelischen Kirche für den Verkehr gesperrt werden und für die Karthäuser zum gemeinsamen Feiern, sich informieren und Begegnen freigegeben. Bis Ende März haben bereits 12 Einrichtungen, Gruppen und Vereine aus dem Stadtteil ihre Teilnahme fest zugesagt und einige weitere ihr Interesse zur Teilnahme bekundet.
      Interessierte Einrichtungen, Gruppen und Vereine, die bei dem Fest dabei sein wollen und sich bisher noch nicht zurückgemeldet haben, können sich gerne im Stadtteilbüro bei Quartiersmanager Dominik Schnith melden. Egal ob beim Bühnenprogramm, mit Infoständen oder Angeboten rund um Essen und Trinken – machen sie mit und seien Sie dabei, wenn die Karthäuser zeigen wie bunt und vielfältig ihr Stadtteil ist!


        Kolpingsfamilie Konz-Karthaus lädt zu einer besonderen Weinprobe ein

        Unter dem Motto „Moselwein trifft Mittelmeer“ lädt die Kolpingsfamilie für Samstag, 21. April um 19 Uhr zur Weinprobe mit mediterranen Speisen ein. Das Weingut Peter Greif aus Tawern-Fellerich präsentiert an dem Abend eine Auswahl ihrer Weine von Obermosel und Saar. Die Kolpingsfamilie reicht dazu unter dem Motto „Antipasti, Tapas & Co.“ mediterrane Leckereien.

        Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt! Eine Anmeldung bis zum 10. April ist erforderlich.
        Preis: 30,-€ pro Person
        Weitere Infos und Anmeldung: per Mail () oder während der Öffnungszeiten im Kolpingheim in der Römerstraße 173


        Kolpingsfamilie organisiert „Vater-Kind-Wochenende“

        Auch im Jubiläumsjahr der Kolpingsfamilie Konz-Karthaus findet wieder ein Vater-Kind-Wochenende statt. Dazu lädt die Kolpingsfamlie vom 08. bis 10. Juni 2018 interessierte Väter mit ihren Kindern ab 6 Jahren in den Saarburger Kammerforst ein. Selbstverständlich dürfen auch Großväter mit ihren Enkelkindern an dem Zeltlager teilnehmen.

        An dem Wochenende stehen neben vielem anderen eine Nachtwanderung, ein Fußballturnier und ein Schwimmbadbesuch auf dem Programm. Das typische Lagerfeuer darf natürlich auch nicht fehlen.

        Weitere Informationen und Anmeldungen:

        Anmeldeschluss ist der 30. April 2018. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen!


        Babysitterkurs im Stadtteilbüro

        Am Samstag, den 14. April 2018 findet in der Zeit von 10:00 - 15:00 Uhr ein Babysitterkurs im Stadtteilbüro Karthaus, Karthäuser Straße 64 in Konz statt. In diesem Kurs werden Jugendliche ab 12 Jahren wichtige Tipps und Informationen zum Babysitting vermittelt.

          Folgende Themen und Inhalte werden behandelt:

          • Was soll ein Babysitter können?
          • Füttern und Wickeln des Babys und Kleinkindes
          • Typische Erkrankungen wie Durchfall, Erbrechen, u.a.
          • Erste-Hilfe-Maßnahmen und Gefahren Vermeidung
          • Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder

          Der Kurs wird geleitet von Andrea Hansen, Kinderkrankenschwester. Die Teilnahmegebühr von 18,-€ wird am Kurstag erhoben.

          Weitere Informationen und Anmeldung bei Simone Fritsch, Familienlotsin in Konz, Telefon +49 6501 9698302 oder per Mail unter


          Soziale Stadt Konz-Karthaus – Präsenzzeiten des Quartiersmanagers

          Der Quartiersmanager Dominik Schnith ist in der Regel während nachfolgender Präsenzzeiten im Stadtteilbüro in der Karthäuser Straße 64 zu erreichen:
          Dienstags, Mittwochs und Donnerstags von 10 - 12 Uhr
          Dienstags und Donnerstags von 16 - 18 Uhr

          Telefonisch erreichbar ist er unter der Rufnummer +49 6501 945 82 52, per Mail unter 

          Vom 13. bis 20. April befindet sich der Quartiersmanager nicht im Dienst. In dringenden Fällen wenden Sie sich in dieser Zeit bitte an das Rathaus der Stadt Konz unter der Rufnummer 049 6501 83 0

          Aktuelle Informationen rund um das Programm Soziale Stadt und aus dem Stadtteil Karthaus gibt es im Internet unter www.zuhausinkarthaus.de