Flöte und Horn treffen Klaviertrio

    Flöte und Horn treffen KlaviertrioKartenvorverkauf hat begonnen!

    In einem besonderen Kammermusikkonzert am Sonntag, 18. Februar 2018, 11 Uhr, im Festsaal Kloster Karthaus Konz widmen sich die Mitglieder des juval musikensembles um die Flötistin Carolina Hernández und den Hornisten Stephan Kröger dem Genie Wolfgang Amadeus Mozart.

    Flötistin Carolina Hernández und den Hornisten Stephan Kröger (Quelle: juval musikensembles)Auf dem Programm stehen neben zwei seiner späten Hornkonzerte (Nr. 3 Es-Dur und Nr. 1 D-Dur) die Ouvertüre zur Oper Die Zauberflöte sowie eine seiner letzten und populärsten Sinfonien, Nr. 40 g-Moll. Die Version für ein Quartett bestehend aus Flöte, Violine, Cello und Klavier stammt von dem nicht unbekannten Haydn-Nachfolger Johann Nepomuk Hummel. Dieser war in seiner Jugend als sein Schüler in Mozarts Haus aufgenommen worden und bearbeitete mehrere seiner Sinfonien und Ouvertüren für eben diese besondere Besetzung. Ergänzend erklingen zwei seiner Hornkonzerte in einer Version des amerikanischen Komponisten und Hornisten Robert Patterson für Horn und Klaviertrio. Entstanden 1787 sowie im Jahr seines Todes 1791 - und zum Teil erstaunlicher Weise sogar noch danach … - dokumentieren sie neben den oft verwirrenden Pfaden der Musikgeschichtsschreibung auch das Altern des Hornisten Joseph Leutgeb, einem väterlichen Freund, für den Mozart alle seine Hornkonzerte schrieb.

    Eintritt: 12 €, Schüler/Studenten: 10 €.

    Karten: Buchhandlung Kolibri; Am Markt 16, Konz, Saar-Obermosel-Touristik in Konz und Saarburg, Bürgerbüro des Rathauses, im Internet unter www.ticket-regional.de/vvk sowie an der Tageskasse.

    In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Auf diese Weise können wir Ihre Interneterfahrung verbessern. Da wir Ihre Privatsphäre schützen wollen, bitten wir Sie hiermit um Erlaubnis, die Technologien zu nutzen. Sie können Ihre Einwilligung später jederzeit ändern / widerrufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.