Projekt: Neue Mitte Tawern

Projekt „Neue Mitte Tawern“ - Lebendiges Tawern - Nachhaltige Dorfentwicklung

In der Ortsgemeinde Tawern plant ein Vorhabenträger die Errichtung von 60 Wohneinheiten, 60 Wohnungen für „Servicewohnen“ inkl. Integration einer Artzpraxis und Apotheke.

Die Planung wurde in einer öffentlichen Informationsveranstaltung gemäß § 3 (1) BauGB am 11.12.2019 um 18 Uhr im Bürgerhaus Tawern von den Vorhabenträgern und den beauftragten Planungsbüros vorgestellt. Die dort vorgebrachten Anregungen fließen in das weitere Verfahren ein.

Sie können sich hier die vorgestellte Präsentation des Projekts ansehen und als betroffener Bürger darüber hinaus in der Zeit bis zum 23.12.2019 Anregungen und Stellungnahmen zum Verfahren vorbringen. Diese fließen dann in die weitere Planung ein.

Wenn die Planung weiter ausgearbeitet ist, wird die Planung in einer förmlichen Offenlegung mit allen Unterlagen für den Zeitraum eines Monats für die Bürger zur Einsicht bereit stehen.

Ansprechpartner ist Herr Alexander Queins. Sie können Stellungnahmen per Post an die VG Konz schicken oder per Mail an .

Präsentation


Dateiname Größe Datum
Neue Mitte Tawern_Präsentation.pdf3.29 MB13.12.2019

Kontakt


  • Queins, Alexander, Dipl.-Ing. Raum- und Umweltplanung
In diesem Internet-Angebot der Verbandsgemeindeverwaltung Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK