Bibliothek für Flüchtlinge

Die Stadtbibliothek Konz stellt geflüchteten Menschen spezielle Angebote zur Verfügung.

Das Medienangebot

  • Literatur und andere Medien zum Deutsch lernen
  • Belletristik in leichtem Deutsch
  • fremdsprachige Belletristik (Englisch, Französisch, Türkisch)
  • Mehrsprachige Kinderbücher
  • Kindermedien zum Deutsch lernen (z.B. Tiptoi- und Tingbücher)

Die Bibliothek als Ort und Treffpunkt

  • kostenlose Nutzung aller Angebote vor Ort (ohne Anmeldung oder Bibliotheksausweis)
  • kostenloses W-LAN
  • Internetarbeitsplätze
  • Ort zum Lernen, Lesen und Austauschen

Bibliotheksführungen

Die Stadtbibliothek bietet Bibliothekseinführungen für Deutsch- und Integrationskurse, Gruppen aller Art und Paten mit Flüchtlingen. Die Führungen werden individuell auf die Bedürfnisse der Gruppe angepasst und können auf Deutsch oder Englisch stattfinden.

Um Anmeldung wird gebeten.
In diesem Internet-Angebot der Stadtbibliothek Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK