BIBLIOTHEK light

Sonderservice während der Corona-Krise

Die Ankündigung der Landesregierung, Bibliotheken zu öffnen bei strenger Zutrittskontrolle, kann so im Moment noch nicht umgesetzt werden. Die Stadt muss zunächst noch die Auflagen prüfen, die das Landesgesundheitsministerium erlassen hat. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Trier besteht jedoch die Möglichkeit eines Sonderservices, den wir somit unmittelbar umsetzen wollen.

Und so geht es: 

  •  Im Medienkatalog der Bibliothek selbst recherchieren

https://cloudopac.winbiap.de/konz/index.aspx (oder die App B24 verwenden)

und vorbestellen. Es fallen keine Vorbestellgebühren an. Bitte informieren Sie sich in Ihrem Leserkonto, wann die Medien abgeholt werden können. Falls Sie nicht selbst kommen können, geben Sie Ihrer Vertrauensperson Ihren Leserausweis zur Identifikation mit!

  • Oder online bestellen einfach per Mail (). Bitte teilen Sie uns in dieser Mail auch eine Telefonnummer mit unter der wir Sie erreichen können, sollten wir Rückfragen haben.
  • Maximal 10 Medien pro Ausleihvorgang
  • Die Leihfrist aller bereits entliehenen Medien verlängert sich automatisch bis zwei Wochen nach Wiederöffnung der Bibliothek
  • Ausgabe nur nach vorheriger Bestellung möglich
  • Abholtermin in der Regel einen Tag nach der Bestellung im Eingangsbereich der Stadtbibliothek (Montag ausgenommen, da geschlossen). Bitte Benachrichtigung beachten!
  • Bitte holen Sie Ihre Medien zügig ab und nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Mitmenschen und sich selbst
  •  Die Medien werden für Sie im Eingang in einer Kiste, beschriftet mit Ihrem Namen bereitgestellt
  •  Legen Sie ggfs. ihre Medien, die Sie zurückgeben möchten, zwingend  in einer Mülltüte verpackt, dort hinein
  • Wir versprechen Ihnen von unserer Seite einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Situation
  • Bitte informieren Sie sich fortlaufend über eventuelle Änderungen auf unserer Homepage oder den kommunalen Homepage-Seiten
  • Achtung: Rückgabe generell möglich zwischen 15 und 16 Uhr! Die Rückbuchung erfolgt erst nach einigen Tagen (sicherheitshalber gehen auch die Bücher 7 Tage in Quarantäne, bevor sie zurückgebucht und wieder ausgeliehen werden) 
  • Der erste Samstag im Monat bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Wir werden Sie an dieser Stelle fortlaufend über Änderungen informieren und wünschen gute Gesundheit!

 

Für alle Leser, die diesen oder unsere digitalen Services annehmen möchten und noch nicht bei uns angemeldet sind:

Sie können sich über unseren Online-Katalog (https://cloudopac.winbiap.de/konz/user/ReaderRegistration.aspx) kostenlos registrieren. Dieses Angebot gilt solange, wie es die Regelungen der Landesregierung zulassen.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an uns wenden.

Wir hoffen, dass wir Ihnen die Zeit der sozialen Isolation ein wenig erleichtern können!

Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Team der Stadtbibliothek Konz

In diesem Internet-Angebot der Stadtbibliothek Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK