Clown Ugolino präsentiert „Die verhexxte Bücherei“

    Clown Ugolino präsentiert „Die verhexxte Bücherei“Theater für Kinder ab 3 Jahren

    Wer hat die Bücherei verhexxt? Und wie kann dieser Bann gelöst werden?

    Clown Ugolino hat einen Hilferuf aus der Bücherei gehört! Ein Zauberer hatte einen magischen Bann um die Bücherei gelegt, weil er für seine 69 Bücher, die er 137 Wochen überzogen hatte, Mahngebühr bezahlen musste… Nur wenn Bücher & deren Titelheldinnen & -helden erraten werden, kann der Bann gelöst werden…

    Foto: Klaus LangeSo spielt und erzählt Clown Ugolino Szenen von den "Olchis", "Das magische Minus" und auch den "Buchstabenfresser". Klassiker wie „Pippi Langstrumpf“ und „Räuber Hotzenplotz“ sind auch gefragt. Zwischen diesen Szenen ist Aktion angesagt - clownische Zaubertricks und Liedern zum Mitmachen und Mitsingen aus seiner Feder von seiner aktuellen CD „1- 2- 3- Manege frei!“

    Montag, 21. Oktober 2019 um 17:00 Uhr
    im Kloster Konz-Karthaus 

    Karten gibt es für 3,- Euro ab sofort in der Stadtbibliothek Konz (Konstantinstr. 50, 54329 Konz, Telefon: 06501 7888) oder an der Tageskasse

    Fotos: Klaus Lange

    In diesem Internet-Angebot der Stadtbibliothek Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    OK