Bibliotheksrallyes mit der Lern-App "Actionbound"

Digitale Rallye mit der Lern-App "Actionbound"

Zielgruppe: 5. - 10. Klasse

Für die Schulklassen 5 - 10 bieten wir Einführungen in die Literaturrecherche und Bibliotheksbenutzung in Form von Bibliotheksrallyes an. Mit der Lern-App "Actionbound" erkunden die Schülerinnen und Schüler dabei selbständig die Bibliothek. Sie lernen, wie sie sich in unseren Räumlichkeiten orientieren können, wo sie Fachzeitschriften und Lexika finden, welche Suchstrategien sinnvoll sind und wie sie im Medienkatalog recherchieren können.

Die App "Actionbound" steht für multimediale Erlebnistouren und wird inzwischen von vielen Bildungseinrichtungen genutzt. Sie ermöglicht einen spielerischen Zugang zu unseren Angeboten und fördert die Informationskompetenz der Schülerinnen und Schüler. Die App selbst ist kostenfrei zu nutzen, als mobile Endgeräte werden z.Zt. eigene Smartphones genutzt. Geeignet sind Klassenstärken bis zu 25 Schülern, es werden Gruppen von 2 - 3 Schülern gebildet.

Ziele:

  • Förderung der Medien- und Informationskompetenz
  • hohe Motivation durch Einsatz moderner Kommunikationsmittel
  • Abbau von Schwellenängsten
  • Erlebnis: Bibliothek als Lernort
 
In diesem Internet-Angebot der Stadtbibliothek Konz werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Durch klicken auf OK wird dieses Hinweisfenster geschlossen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK